EG-Schulmannschaft holt auf JtfO Landesebene "Bronze"

Die Schulmannschaft des Eichendorff-Gymnasiums belegt beim diesjährigen Wettbewerb JtfO Badminton auf Landesebene in Tauberbischofsheim den dritten Platz.

Nach der hervorragenden Qualifikation auf Regierungspräsidiumsebene trat die Badmintondelegation des Eichendorff-Gymnasiums am letzten Schultag vor den in Ettlingen verfrühten Pfingstferien mit dem Bus zusammen mit Mannschaften aus Durmersheim und Karlsruhe die Fahrt Richtung Tauberbischofsheim an. Dort fand am 6. und 7. Mai das Landesfinale statt, zu dem wie jedes Jahr die vier Baden-Württembergischen Bezirke Südbaden, Nordbaden, Nordwürttemberg und Südwürttemberg in jeder Altersklasse den Sieger der jeweiligen Regierungspräsidiumsfinals entsenden.